Mittwoch, 20. April 2016

Wann wirds mal wieder richtig Sommer?


Ja ich fürchte, ein klein wenig wird das noch dauern, erstmal muss der Frühling richtig in die Puschen kommen! Egal, ich hab schon mal angefangen, für den absoluten HOCHsommer zu nähen.  Ein halber Meter Stoff eignet sich hervorragend für eine (Frau-)Hennie von Fritzi & Schnittreif, übrigens. Mein erstes Modell dieser Art, und wenn mir jemand verrät, welchen BH man da drunter am besten trägt, dann näh ich bestimmt noch ein paar.
 
Der "Racerback", also das sportlich geschnittene Rückteil, gefällt mir mega gut, allerdings stört mich, dass die BH Träger zu sehen sind (fürs Foto hab ich die mal dekorativ weggeklemmt, aber das ist im echten Leben unpraktikabel). Man kann den Schnitt in 3 Varianten nähen, mit Raffung, ohne Raffung  und ohne Stoffteilung. Ich fand aber gerade die Kombination aus Teilung und Raffung total gelungen. Das verleiht dem an sich sehr sportlichen Schnitt einen verspielten Touch.


Ansonsten kommt der Schnitt ohne viel Klimbim aus und ist auch ratzfatz genäht. Den Stoff erkennt ihr bestimmt, und richtig: Es ist die blaue Version desjenigen, den ich neulich bei meiner Missy gezeigt hab. (Mir ist es im übrigen auch ganz schön schwer gefallen, mich zu entscheiden, welcher zu was verarbeitet wird ;-) Der blauen erschien mir einen Tacken sommerlicher, also: Sommerklamotte!!)

Wie stehts bei euch, habt ihr die Sommerklamottenproduktion bereits begonnen?

Kommentare

  1. Der Stoff ist einfach wunderschön! Dein Top daraus natürlich auch! Für die BH-Träger gibt es zum einen Klammern, mit denen man die Träger miteinander fixieren kann oder du kannst bei deinem BH die BH-Träger überkreuzen. Aber das mit den BH-Trägern ist leider bei vielen tollen Ausschnitt-Varianten ein Problem...
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus. Ich habe letztens im Wäscheladen so kurze Bändchen entdeckt, mit denen man die BH-Träger zusammen machen kann, eben für genau solche Schnitte. Äußerst praktisch!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Dein Top sieht klasse aus! Den Schnitt mag ich auch total gerne!
    Es gibt dafür Sport-BHs! Gibt's oft mal vom großen Kaffeeröster oder bei Za*ando ! Bekannte Sportfirmen haben oft welche.

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist toll! Ich trage unter solchen Tops einen trägerlosen BH, allerdings habe ich auch nichts was gehalten werden muss (80 AA)
    Dein Top gefällt mir sehr gut
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Stoff auch toll! Du kannst es, neben den genannten Varianten, auch mit einem NEckholder probieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber den sieht man ja auch, außerdem finde ich die so wahnsinnig unbequem zu tragen...

      Löschen

Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst, mir einen netten Kommentar zu hinterlassen!

© Goldmarie | Impressum
Design by Maira Gall