Donnerstag, 14. April 2016

Miekkie-Missy

Vor ein paar Wochen lernte ich über meine Facebook Seite Aga aus Polen kennen. Aga näht natürlich auch, und wir schrieben ein bisschen hin und her. Ich finds toll, durch das Nähen mit Menschen auf der der ganzen Welt in Kontakt zu kommen, über das Hobby zu schnacken und festzustellen: Nähen verbindet! <3
Aga näht nicht nur, sondern designt auch Stoffe und betreibt einen keinen, aber feinen Shop namens Miekkie. Die Designs fand ich einzigartig, sie mochte meine genähten Klamotten. Und so kamen wir überein, dass ich mal ein paar Meter ihrer Stoffe vernähen und vorstellen darf. Miekkie bedeutet im Polnischen "weich", und schon allein das hat mich neugierig gemacht.
Ich freu mich daher riesig, heute mein erstes Miekkie Werk zeigen zu dürfen:

 
Es ist eine Missy geworden, die gleich zwei Vorteile hat: Der Schnitt kommt bereits mit Teilung daher, und man kann prima gemusterte und Unistoffe kombinieren. Ihr wisst ja, bin sonst mehr so die Unbunte, aber ab und zu kann ich den richtig knalligen Designs dann doch nicht widerstehen! Und zudem ist das ein absoluter Wohlfühl-Kuschelpulli. Tatsächlich wollte ich dem Hype um diesen Schnitt nie folgen, aber irgendwann kriegen sie einen halt doch alle.
Verwendet habe ich hier den Graphic Mountains Sweat in Rot und ihn mit Uni Sweats in Koralle und Ecru kombiniert. Wenn man hat, passt hier auch Orange oder Weinrot super *tippgeb*
Zu ner echten Missy gehören natürlich auch SnapPap äh... Dingse unter den Ösen sowie eine schicke Kordel für dem Schalkragen.



Der Miekkie Stoff lässt sich richtig schön vernähen! Es handelt sich hier um dünnere Sweatstoffe mit ungerauhter Rückseite. Ich vernähe diese so genannten French Terry Stoffe / Sommersweats schon seit einer ganzen Weile mit wachsender Begeisterung und sogar lieber als Jersey. Kann ich unbedingt empfehlen! Sie sind dünner und nicht so fest wie normaler Sweat, aber auch keinesfalls "labberig". Eigentlich nur ein wenig dicker als Jersey sind sie außerdem super angenehm zu tragen. Kann man vom Material her übrigens problemlos mit Jersey kombinieren, ich hab das für euch getestet.


Dies ist eigentlich schon meine 2. Missy, die erste hab gar nicht gezeigt, obwohl die auch super geworden ist. Hier war ich ein wenig schlauer und habe die Nahtzugaben der Teilungen nach oben hin abgesteppt, damit man sie durch den hellen Unterstoff nicht so sieht. Zudem hab ich mich mal an einer farblich passenden Paspel versucht (einfach den Jersey oder Sweatstoff schmal zuschneiden, mittig falten und zwischen die beiden Stofflagen mit einnähen). Leider nur am Vorderteil, was mir natürlich aufgefallen ist, als der Pulli schon fertig war #shithappens.

  
Es folgt abschließend noch das in Nähbloggerkreisen offenbar absolut obligatorische, mir aber unverständliche "Ich trage einen Schalkragenpulli und muss mir, um das zu demonstrieren, jetzt den Kragen ans Gesicht halten"-Foto.
(Der Kragen ist aber auch wirklich RIESIG, man versinkt da richtig drin!)


Und weil ich noch andere Miekkie Stoffe vernäht habe, zeig ich euch demnächst auch noch mehr davon. Heute gehts aber erstmal wieder zum RUMS mit der Missy!
Wunderbaren Donnerstag euch allen! Bin wie immer sehr gespannt, was ihr euch diesmal genäht habt.

Verlinkt: RUMS, Rarinäht

Kommentare

  1. Der Stoff ist wirklich etwas ganz besonderes! Gefällt mir richtig, richtig gut! Und auch wie du ihn verarbeitet hast finde ich super! Steht dir total gut!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Superschön! Die Stoffkombi gefällt mir richtig gut :-) Für mich wären die hellen Stoffe allerdings nichts, die würden bei mir viel zu schnell dreckig ;-) :-D

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Hab deinen Beitrag gerade bei RUMS entdeckt :) Ich liiiiiiebe ja das Missy-Schnittmuster. Sowohl für Große als auch für Kleine :)) Und deine ist dir wirklich superschön gelungen. Ich mag die Stoffkombi total!
    Bin mir grad noch nicht so sicher, ob ich mich trauen soll und bei Miekkie vorbeischauen soll. Eigentlich hab ich mir nämlich Stoffkaufverbot auferlegt :D
    Viele liebe Grüße,
    Julie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marie,

    ich freue mich, dass du zu meiner Linkparty gefunden hast.

    Der Stoff ist ja wohl mal der Hammer - ich glaube ich muss da gleich mal eine Bestellung aufgeben *schwärm*

    Deine neue Missy steht dir richtig gut.

    hab einen schönen Tag
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Wuhuu.... Stark.... Toller Pulli. Toller Stoff. Wunderschöne Bilder.
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst, mir einen netten Kommentar zu hinterlassen!

© Goldmarie | Impressum
Design by Maira Gall